Informationen für unsere Patienten unter 18 Jahren

Es gibt noch einige weitere Schritte, die ein Patient unter 18 Jahren unternehmen muss, um eine Abtreibungsbehandlung zu erhalten. Rufen Sie uns unter der Nummer 703-532-2500 an und fragen Sie nach einem Gesundheitserzieher. Sie können Sie durch den Prozess führen und alle Fragen beantworten, die Sie möglicherweise haben.

Fragen und Antworten, wenn ich unter 18 bin:

Das Gesetz über die Zustimmung der Eltern von Virginia tut dies nicht beeinträchtigen Ihre Freiheit, einen legalen und verfassungsrechtlich garantierten medizinischen Dienst zu wählen, wenn Sie ein „emanzipierter Minderjähriger“ sind, was bedeutet, dass:
  • Sie sind verheiratet oder geschieden; or
  • Sie sind im aktiven Dienst der US-Streitkräfte. or
  • Sie leben bereitwillig getrennt und getrennt von Ihren Eltern mit Zustimmung Ihrer Eltern. or
  • Sie haben einen gerichtlichen Emanzipationsbeschluss
In fast allen Fällen müssen Sie, wenn Sie ein nicht entlassener Minderjähriger sind und Ihre Schwangerschaft beenden möchten, entweder:
  1. Holen Sie die Zustimmung eines Ihrer Eltern, Ihres Erziehungsberechtigten, Betreuers oder Lok parentis; or
  2. Sie können sich privat mit einem Richter treffen, der die Abtreibung ohne Zustimmung Ihrer Eltern genehmigen kann.
Ihre Eltern / Erziehungsberechtigten müssen ein Formular unterschreiben, in dem die Zustimmung zur Entscheidung für eine Abtreibungsbetreuung bestätigt wird. Dies kann auf zwei Arten geschehen:
  1. Wenn einer Ihrer Eltern, Erziehungsberechtigten, Betreuer oder Lok parentis kann Kommen Sie mit zum Falls Church Healthcare Center:  Sie füllen einfach eine „Einverständniserklärung“ aus, die wir zur Verfügung stellen können, und lassen sie von einem der Notare, die wir im Personal haben, notariell beglaubigen. Der Notar benötigt einen gültigen Lichtbildausweis von Ihren Eltern / Erziehungsberechtigten.
  2. Wenn einer Ihrer Eltern, Erziehungsberechtigten, Betreuer oder loco parentis kann keine Kommen Sie mit zum Falls Church Healthcare Center:  Sie müssen Folgendes ausdrucken und ausfüllen Einverständniserklärung (Englisch / Españolund habe es notariell beglaubigt  Der Notar benötigt einen gültigen Lichtbildausweis von Ihren Eltern / Erziehungsberechtigten und möglicherweise einen Identitätsnachweis von Ihnen.  Bitte bringen Sie das notariell beglaubigte Formular zu Ihrem Termin mit.
Wir empfehlen Ihnen, mit Ihren Eltern zu sprechen, wenn Sie dies sicher tun können (siehe "Mama, Papa, ich bin schwanger" - Ressourcen für Jugendliche und ihre Eltern) und wir können Ihnen helfen, mit ihnen zu sprechen; Bitte sprechen Sie mit einem unserer Gesundheitserzieher (703-532-2500).

Wenn Sie es einem Elternteil jedoch nicht sagen können, können Sie eine gerichtliche Umgehung verwenden. Eine gerichtliche Umgehung ist, wenn Sie zu einem Richter (Jugendgericht) gehen können, der ein privates Gespräch mit Ihnen führt, um zu entscheiden, ob Sie ohne Zustimmung der Eltern oder ohne Benachrichtigung Ihrer Eltern eine Abtreibung vornehmen können. Das Falls Church Healthcare Center oder eine andere Pro-Choice-Gruppe kann Sie mit einem freiwilligen Anwalt in Verbindung setzen, um ein Gespräch mit einem Richter zu arrangieren. Der Anwalt kann bei Ihnen und dem Richter sein. All dies ist kostenlos. Weitere Informationen erhalten Sie von unseren Gesundheitserziehern unter der Nummer 703-532-2500.
  • In DC: Es gibt keine elterliche Zustimmung oder Benachrichtigungspflichten.
  • In MD: Es ist erforderlich, dass der Arzt benachrichtigen ein Elternteil. Das Gesetz erlaubt es dem Arzt, auf die Benachrichtigung zu verzichten, wenn dies zu einem Missbrauch des Minderjährigen führen würde, wenn dies nicht im besten Interesse des Minderjährigen wäre oder wenn der Minderjährige reif ist.
Wenn Sie mehr über die Gesetze in anderen Bundesländern erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an das Guttmacher-Institut Ein Überblick über Abtreibungsgesetze
NEIN. Das Gesetz, das die Zustimmung der Eltern erfordert, gilt nur für Abtreibungen von Teenagern, die jünger als 18 Jahre sind. Sie haben in jedem Alter das Recht, mit einem Berater zu sprechen, Geburtenkontrolle zu erhalten und andere GYN-medizinische Leistungen vollständig vertraulich zu erhalten.

Wir empfehlen, die folgenden Ressourcen zu überprüfen:

"Mama, Papa, ich bin schwanger"